Wilde+Spieth Klapptisch S319

Klapptisch und Klappbank von Egon Eiermann

Der bekannte Klapptisch von Egon Eiermann, stabil, praktisch, zeitlos. Ein Produkt das tausendfach kopiert wurde. Der Beweis dafür, dass es gut ist. Ein Klapptisch in gelungenem Design und die — auf Anregung von Daniel Libeskind — passend dazu geschaffene Klappbank, eingesetzt im Imperial War Museum (Manchester).

S 319
Designer: Egon Eiermann | 1952

Ein schlichter Tisch, der es in sich hat. Damals wie heute werden die Tische mit Vollmetallschanieren gefertigt. Das Gestell hat eine Rastmechanik, die Sicherheit beim Transport bietet. Die Stapelgummis in Kombination mit der Tischkantenaufdopplung ermöglichen das horizontale Stapeln.

Dazu erhältlich sind praktische Transportwagen.

Ihre Anfrage zur Serie Wilde+Spieth Klapptisch S319

Die Möbel dieser Serie führen wir derzeit leider nicht zum Direktkauf in unserem Onlineshop.

Auf Anfrage setzen wir uns aber jederzeit gern mit Ihnen in Verbindung, beraten Sie zu diesem Möbelsystem, senden Ihnen weitere Informationen wie Kataloge, Datenblätter oder Warenproben zu, planen Ihre gewünschte Einrichtung in 2D oder 3D, machen Ihnen ein gutes Angebot und liefern Ihnen die Möbel frei Haus - mit oder ohne Aufbau.
 

Bitte füllen Sie mindestens die grün hinterlegten Felder aus!

Ihr Name:
Ihr Vorname:
Ihre E-Mail-Adresse:  
Ihre Telefonnummer:  
Ihr Anliegen:
Alles richtig?