Kartell

Kartell ist einer der weltweit führenden Hersteller von Möbeln aus Polycarbonat, dem extrem wiederstandsfähigen Werkstoff, aus dem Flugzeugkanzeln von Kampfpilotenhelme bestehen. Kartell kommt aus der Design- und Modehochburg Mailand und praktiziert schon seit vielen Jahrzehnten den Spagat, leicht aussehende flippige Einrichtungsgegenstände aus hochbelastbaren Materialien herzustellen. Dass dies fast immer gelingt zeigen, solche Kult-Möbel wie Louis Ghost, Dr.No und Dr.NA, Spoon Chair, MAUI, Dr. Glob, NIHAU, EROs, Bubble Club, Miss Trip, Mauna-Kea, Glossy, Bookworm sowie die Leuchten Bourgie, Take, Toobe, E, Ge, Easy und FL/Y. Die Hocker Boheme, Prince AHA sind ebenso Designklassiker wie die Tische Usame, T-Table und Jolly. Ergänzt wird diese Kollektion durch die Leitern Tiramisu, Upper und den Spiegel Francois Ghost. Kartell arbeitete früher fast ausnahmslos mit berühmten Designern wie z.B. Philippe Starck, Antonio Citterio, Vico Magistretti, Piero Lissoni oder Ferruccio Laviani zusammen. In letzter Zeit beleben zusätzlich junge Nachwuchsdesigner die aussergewöhnliche Formensprache und Farbenvielfalt der Kollektionen. Kartell- Möbel kann man auf der ganzen Welt kaufen. Alle Produkte sind auch bei Büroland-Objekteinrichtungen Dresden erhältlich. Bitte senden Sie Ihre Anfragen. Mehr Informationen...

    Kartell Onlineshop