Kartell POP

Es handelt sich hier um das erste „unendlich fortsetzbare“, leicht auseinander montierbare Sofa aus industrieller Fertigung. POP besteht aus gleichen einsitzigen Elementen aus transparentem Polycarbonat, die aneinandergereiht werden können. Die Elemente bilden zusammen die feste Grundstruktur dieses Sofas: Rückenlehne, Sitzfläche (ebenfalls aus Plastikplatten) und Armlehnen. POP widerlegt das Vorurteil, wonach Kunststoff hart sei, und zeigt sich als ein industriell gefertigtes, gepolstertes, bequemes und unzerstörbares Sofa, dem Stöße und starke Belastungen nichts ausmachen. Große und weiche Kissen aus Gänsedaunen gehören zur Ausstattung und sind mit verschiedenen Bezügen erhältlich. Wer Muster mag und zuhause nicht auf einen Touch moderner Lebendigkeit verzichten möchte, greift zu POP.

Technische Angaben

  • Polyurethanhartschaum
  • Breite: 94 cm
  • Tiefe: 94 cm
  • Höhe: 70 cm
  • Stückgewicht: 24 kg