Geramoebel FLEX Anstellschrank Kombi lichtgrau/Ahorn 40cm/2OH

Andere Varianten:
Art.Nr.:
GR-S-381300-LA
Lieferzeit Lieferung frei Haus ebenerdig
1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)
308,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Artikelbeschreibung

Beschreibung

  • Mit Stellfüßen
  • Mit Schubkästen
  • Drehtür mit Türdämpfer
  • Links oder rechts verwendbar
  • Nicht abschließbar
  • 2 OH
  • H: 720 mm
  • B: 420 mm
  • T: 800 mm
  • mit Justierfüßen zum Ausgleich von Bodenunebenheiten
  • Material: Dreischicht-Feinspanplatte mit beidseitiger Melaminharz- Beschichtung
  • mit durchgehenden Ober und Unterböden
  • mit einem Fachboden, in Stufen von 32mm verstellbar.

Geramöbel FLEX Schranksystem

Alle Möbel der Serie anzeigen
 
Geramoebel FLEX Schrankgruppe     Kreieren Sie Ihre persönliche Wunschkombination aus verschiedenen Einzelelementen und strukturieren Sie notwendigen Stauraum effizient und individuell: Ob raumhohe Schrankwand, luftige Regalkombination oder Sideboard - hinter der harmonischen Front verbergen sich konsequent genutzte Flächen und intelligent integrierte Funktionen in hochwertiger Materialqualität.

Technische Angaben

  • universell einsetzbare Schrankserie mit Schränken in diversen Bauformen
  • auf- und ausbaubar im Baukastensystem vom einfachen Regal bis zur komplexen Schrankwand
  • lieferbar in vier Korpusfarben, teilweise untereinander kombinierbar
  • Standfüße sind immer schwarz, Sockel silbern
  • aufgebaut aus Dreifach-Feinspanplatten mit Melaminharzbeschichtung
  • Kantenschutz durch Kunststoffleisten, 3 mm stark, abgerundet
  • ausgewählte Möbel der Serie sind verschließbar
  • ausgewählte Möbel sind mit einer Sichtrückwand versehen
  • Montage: Korpus wird fertig montiert geliefert
  • Anbauteile wie z.B. Türen oder Schubladen müssen noch eingesetzt werden

Eigenschaften

Geramoebel FLEX Innenleben Variantenreiches Innenleben zur optimalen Raumnutzung, zum Beispiel durch Hängeregistraturen, angebracht in einer Ordnerhöhe, mit 19 mm Kastenboden und stabiler, leicht laufender Rollenführung.
Geramoebel FLEX Metallscharnier Stabile Metallscharniere garantieren eine lange Lebensdauer im Büroalltag, eine optimale Einstellbarkeit der Türen und einen geräuschlosen Betrieb. Türdämpfer sorgen für ein sanftes Türenschließen.
Geramoebel FLEX Einlegeboden 19 mm starke Böden mit beidseitiger Melaminharzbeschichtung und die eingenutete Rückwand sorgen für ausreichend Stabilität. Die Einlegeböden sind in Stufen von 32 mm verstellbar.
Geramoebel FLEX Schublade Die Schubladen sind mit stabilen, leicht laufenden Rollenführungen mit Metallzarge und einem 19 mm starken Kastenboden versehen.
Geramoebel FLEX Aussenverkleidung Freistehende Möbel und Anstellmöbel sind mit 19 bzw. 25 mm starken Böden mit beidseitiger Melaminharzbeschichtung versehen. Außerdem haben sie eine Sichtrückwand, die zwecks höherer Stabilität in den Korpus eingenutet ist.
Geramoebel FLEX Satinierte Glasfronten Eine besonders hochwertige Optik vermitteln die satinierten Glasfronten, die als aufschlagende Flügeltüren mit Selbstzuhaltung ausgeführt sind.
Geramoebel FLEX Metallbogengriff Türen, Rollladen und Schubladen sind mit formschönen Bogengriffen (immer silbern) aus mattiertem Metall versehen, die sich in jede Büroumgebung harmonisch einfügen und für gute Handlichkeit sorgen.

Lieferbare Möbel

Die Serie besteht aus den in der Matrix dargestellten Schränken. Alle sind in mehreren unterschiedlichen Dekors lieferbar (siehe unten), miteinander kombinierbar und direkt verkettbar.

Geramoebel FLEX Serienuebersicht


Lieferbare Dekore / Farben

Geramoebel FLEX Dekorkombinationen


Kombinationsmöglichkeiten

Die Serie FLEX bietet eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten, vom einfachen Regal bis hin zur raumbreiten, vielfach gegliederten Schrankwand mit diversen Funktionen.

Den Kern des Baukastensystems bilden die Regale unterschiedlicher Höhe und Breite, die mit den verfügbaren Türen, An- und Einbauten versehen und untereinander kombiniert werden können.

Geramoebel FLEX Kombinationsmoeglichkeiten

Geramöbel

Büromöbel von Geramöbel anzeigen

Die Firma Geramöbel wurde 1948 im thüringischen Gera gegründet. Zunächst stellte das Unternehmen neben Erdmöbeln, Holzleisten, Wohnraummöbeln auch erste Büromöbel her. Der Fokus richtet sich jedoch in den ersten Jahrzehnten mehr auf den Bereich Wohnraummöbel. Erst ab dem Jahr 1993 begann ein schrittweiser Umbau des Sortiments in Richtung Büromöbel, mit dem man sich auf die neuen Bedürfnisse von schnell wachsenden Unternehmen einstellte.

Schon im Jahr 1995 war das gesamte Sortiment auf die Herstellung und den Vertrieb von Büromöbeln ausgerichtet, was nicht zuletzt an der enormen Nachfrage in diesem Bereich lag. Seither wächst das Unternehmen stetig und baut seine Kompetenzen bei schnell lieferbaren Büromöbeln kontinuierlich aus. Nachdem das Unternehmen Ende der 90iger Jahre an seine Kapazitätsgrenzen stieß, wurde der Unternehmenssitz mit einem Neubau der Produktionsanlagen nach Frießnitz verlegt. Dort verfügt es über 3 Werkhallen, einen Bürokomplex und Erweiterungsmöglichkeiten für die Zukunft auf 40.000 qm. Heute arbeiten etwa 50 Mitarbeiter dort.
 
Der Anspruch der Firma ist ein ganzheitlicher Denkansatz, der Ressourcen, Technik und Umwelt umfasst. Dieser soll zusammen mit den menschlichen Bedürfnissen und der Gesundheit am Arbeitsplatz die Grundlage jeder Produktentwicklung bilden. Seit 1948 produziert Geramöbel alle Büromöbel in seinem deutschen Werk, selbst während wirtschaftlich unruhiger Zeiten konnte das Unternehmen bestehen und profitiert heute von den gesammelten Erfahrungen und Erkenntnissen. Noch heute sind viele Betriebsabläufe manufaktorisch ausgelegt und gestatten der Firma eine enorme Flexibilität und Reaktionsschnelligkeit am Markt.

Auch bei allen relevanten Zusatzleistungen überzeugt Geramöbel seit über 66 Jahren: ob termingerechte Lieferung, zuverlässige Montage, kompetente Unterstützung bei Erweiterung und Umbau oder schneller Service bei Reparaturen. Diese Kombination prägnanter Serviceleistungen bildet die Basis für den Erfolg mit autorisierten Fachhändlern. Ausgereifte logistische Konzepte ermöglichen es, die Lieferung von Tischsystemen, Korpusmöbeln wie auch Büro- und Konferenzstühlen auf den Punkt genau zu garantieren. Unter dem Motto "Büro erfolgreich eingerichtet" beschreibt Geramöbel seine traditionelle Firmengeschichte und die kontinuierlich Entwicklung seit 1948 bis zum heutigen Tag.

Geramöbel überzeugt auch in Sachen Qualität. Man hat sich auf die Fahne geschrieben, in Sachen Material und Verarbeitung keine qualitativen Kompromisse einzugehen. Auch diesem Anspruch wurde das Unternehmen bisher gerecht. Siegel und Zertifikate renommierter Prüfinstitute belegen die hohe Qualität und Sicherheit der Büromöbel, den ressourcenschonenden Umgang mit Rohstoffen und das Recycling von Wertstoffen und Verpackungen. Die Möbel werden regelmäßig vom TÜV Thüringen auf Sicherheit, Langlebigkeit und Qualität geprüft. Dazu tragen das Umweltmanagementsystem entsprechend DIN EN ISO 14001 und das Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 entscheidend bei, die im Jahre 2008 eingeführt wurden.

 

Ihre Anfrage an uns

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Wünschen Sie ein Angebot über diesen oder andere Artikel?
Möchten Sie über Liefermöglichkeiten informiert werden?
Vermissen Sie bestimmte Produkte in unserem Shop?
Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Einrichtungsplanung?
Dann füllen Sie bitte das Formular aus!

Bitte füllen Sie mindestens die grün hinterlegten Felder aus!
Ihr Name:
Ihr Vorname:
Ihre E-Mail-Adresse:  
Ihre Telefonnummer:  
Ihr Anliegen:
Alles richtig?

 

Woanders günstiger gesehen?

Wir setzen unseren Ehrgeiz daran, unseren Kunden stets ein unwiderstehliches Angebot zu unterbreiten, damit unser Bemühen um bestmöglichen Service nicht an ein paar Euro Preisunterschied scheitert. Wenn uns das in diesem speziellen Fall nicht gelungen ist, benutzen Sie bitte das folgende Formular, um uns darüber zu informieren.

Bitte füllen Sie mindestens die grün hinterlegten Felder aus!
Ihr Name:
Ihr Vorname:
Ihre E-Mail-Adresse:  
Link zum besseren Angebot:  
Ihre Mitteilung:
Alles richtig?