Alles über Stuhlrollen

Jeder moderne Bürostuhl ist mit lenkbaren Rollen ausgestattet, die es seinem Benutzer erlauben, seine Sitzposition zu ändern und mit seinem Stuhl umherzufahren, ohne aufstehen zu müssen. Dieses Komfortmerkmal stößt aber an technische Grenzen. Infolgedessen gibt es unterschiedliche Stuhlrollen, mit denen wir uns hier kurz befassen wollen.

Das Fußkreuz

Der Begriff "Fußkreuz" stammt daher, dass die ersten drehbaren Bürostühle früher tatsächlich ein "Kreuz" aus vier Standfüßen hatten. Nachdem man die Stühle aber auf Rollen gesetzt hatte, wich man schnell von diesem Prinzip ab und verwandelte die Kreuze in Sterne aus fünf oder sogar sechs Standfüßen. Wenn man nämlich mit einem vierfüßigen Stuhl zurückrollt und eine der Rollen irgendwo anstößt, dann kann es leicht passieren, dass sich das Fußkreuz unter dem rollenden Stuhl wegdreht und der Stuhl dann über die Diagonale umkippt. Das kann bei fünfarmigen Stühlen nicht passieren.

Um Gewicht zu sparen, sind die meisten Fußkreuze aus Hartplastik gefertigt. Ihre Stabilität und Tragfähigkeit erhalten sie weniger durch das verwendete Material als vielmehr durch die Formgebung. Aber sie haben eine Achillesferse: die zentrale Aufnahme für die Stuhlsäule ist leicht konisch ausgeführt, damit die ebenfalls konische Federsäule darin richtig festsitzt. Dieser Konus wirkt wie ein Keil, der durch die dauernde Sitzbelastung das Bestreben hat, die Bohrung auseinanderzutreiben, dadurch eine Durchbiegung zu erzeugen und sich somit dem Fußboden zu nähern. Die wirklich guten Stühle haben deshalb entweder ein metallenes Fußkreuz (z.B. aus Aluminiumdruckguß) oder wenigstens einen kräftigen Stahlring im Fußkreuz, der das Auseinandertreiben durch die Federsäule verhindert.

Laufrollen

Die Laufrollen sind meist aus Hartplastik hergestellt und immer auswechselbar ausgeführt, damit man im Falle eines Bruches die beschädigte Rolle leicht austauschen kann. Es genügt, die defekte Rolle nach unten herauszuziehen; dazu muss man allerdings ein wenig Kraft aufwenden oder vorsichtig einen Hebel ansetzen.

Damit die Rollen leicht lenkbar sind, ist ihr Befestigungsstift stets exzentrisch angebracht. Solche Konstruktionen werden auch Castor- Räder genannt (vom engl. castor, was dort nicht nur Rolle, sondern auch Nachlauf bedeutet). Generell gilt: je größer der horizontale Abstand des Stiftes vom Rollenmittelpunkt (Nachlauf), desto besser lenken die Rollen. Und je größer der Rollendurchmesser, desto besser rollt der Stuhl auf weichem Untergrund, zum Beispiel auf der weit verbreiteten Auslegware.

An der Exzentrizität können Sie als Benutzer normalerweise nichts ändern, sie ist konstruktiv fest vorgegeben. Wenn Ihr Stuhl aber sehr unwillig rollt und Sie einen weichen Untergrund haben, sollten Sie darüber nachdenken, Ihren Stuhl mit größeren Rollen auszustatten, z.B. mit 65 mm Durchmesser anstelle der üblichen 50 mm.

Achten Sie dabei unbedingt darauf, welchen Stiftdurchmesser Sie für Ihren Stuhl brauchen! Bei Stuhlrollen sind Stifte von 10 oder 11 mm Durchmesser üblich. Auch bei den Stiften gilt die Regel, dass der stärkere Stift der bessere ist. Allerdings kann er seine größere Haltbarkeit nicht zur Geltung bringen, wenn er in einem viel zu nachgiebigen Plastmaterial steckt... solche scheinbaren "Kleinigkeiten" sorgen in ihrer Summe übrigens für die relativ hohen Preise bei wirklich guten Stühlen, obwohl sie manchmal nicht viel mehr "hermachen" als ein fernöstlicher Billigstuhl.

Teppichrollen

Sie sind der Standard bei den Stuhlrollen. Die Hersteller gehen in der Regel davon aus, dass es in einem Büro einen textilen Bodenbelag gibt und liefern ihre Stühle deshalb meist mit sogenannten Teppichrollen als Standard aus. Das sind Rollen aus durchgängig hartem Plastikmaterial, die auf weichem Untergrund besser laufen als weiche Rollen.

Allerdings walken sie den Teppich in ihrer Rollspur auch kräftig durch, was seine Lebensdauer verkürzt und meist auch sichtbare Spuren hinterläßt. Die größeren Rollen drücken sich nicht ganz so tief ein und walken den Teppich weniger. Sie lenken auf weichem Teppichboden auch besser.

Zu den Rollspuren kommen die Trittspuren durch die Schuhe des Benutzers, die auf Dauer unübersehbare Male auf dem Textil hinterlassen. Deshalb ist es sehr ratsam, den Bodenbelag durch spezielle Plastikmatten zu schützen, die die direkte Verschmutzung verhindern und die punktuell wirkende Last der Rollen ein wenig verteilen. Für den Schutz textiler Belege gibt es andere Matten als für den Schutz harter Böden; die Teppichmatten werden kräftiger ausgeführt, damit sie den Rollendruck besser verteilen und haben eine andere Oberfläche, auf der die harten Rollen besser laufen, ohne zu rutschen.

Hartbodenrollen

Das ist auch das zentrale Problem auf harten Fußböden wie Stein, Steinholz, Linoleum, Laminat, Holzdielung oder Parkett: die Rollen neigen zum Rutschen und hinterlassen häßliche schwarze Striemen oder gar Kratzer auf dem Fußboden, die kaum wieder zu entfernen sind.

Um das zu verhindern, kann man seinen Stuhl mit speziellen Hartbodenrollen ausrüsten, die entweder direkt beim Kauf anstelle der Standardrollen ausgewählt werden (oft ohne Aufpreis) oder aber später als Zubehörteile nachgekauft werden können. Diese Rollen haben eine Art "Reifen" aus weicherem Plastikmaterial, das auf hartem Untergrund deutlich besser haftet und abrollt und auch viel weniger Streifen auf dem Boden hinterlässt. Zur besseren Unterscheidung sind diese Rollen immer zweifarbig ausgeführt, während die klassische Teppichrolle immer einfarbig ist.

Trotzdem sollte man seinen Fußboden auch bei Verwendung der "weichen" Rollen mit einer Bodenschutzmatte vor Beschädigungen und Abnutzung schützen. Das gilt insbesondere für wertvolles Parkett, aber auch für andere hochwertige Fußböden (polierter Stein, Marmor usw.). Dafür gibt es spezielle Hartboden- Schutzmatten, die sich von denen für Teppichböden unterscheiden.

Universalrollen

Ähnlich wie die Ganzjahresreifen der Autos sind auch die Universalrollen der Bürostühle zu beurteilen, die manche Hersteller montieren. Man kann sie sowohl auf Teppich als auch auf Hartböden benutzen und spart dadurch eventuell etwas Geld für einen alternativen Rollensatz; sie sind aber für das eine Einsatzgebiet ebensowenig die Idealbesetzung wie für das andere. Wenn Sie in Ihrem Büro überall Textilbelag haben, kommen Sie mit den üblichen Teppichrollen besser weg, auch wenn der Hersteller noch so sehr mit seinen universellen Laufrollen wirbt.

Nur wenn Sie Ihren Stuhl tatsächlich abwechselnd auf Hartboden und auf Teppich benutzen, sind die Universalrollen die bessere Lösung.

Bremsrollen

Wenn man sich auf einen rollbaren Stuhl setzt, kommt es mitunter dazu, dass man ihn vor dem Hinsetzen ungewollt mit den Kniekehlen oder einer anderen Körperstelle berührt, ihn damit von sich wegschiebt und sich dann quasi "ins Leere" setzt. Das kann schwere Verletzungen nach sich ziehen. Auch wenn es nicht sehr häufig vorkommt, haben die Stuhlproduzenten doch darauf reagiert und bieten ihre Bürostühle heute vielfach mit selbstsperrenden Rollen an. Diese Rollen sind im unbelasteten Zustand gehemmt und werden erst durch das Gewicht des sitzenden Benutzers entsperrt, während sie beim Aufstehen wieder gebremst werden.

Wenn Sie also einmal einen freien Stuhl verschieben wollen und er einfach nicht richtig rollen will: setzen Sie sich drauf, dann geht das schon!

Das Plastikproblem

Viele Bodenbeläge weisen Kunstfaseranteile auf. Bei hohen Temperaturen und hoher Belastung (schwerer Benutzer, kleine Rollendurchmesser, schnelles Rollen) neigen auch die "harten" Teppichrollen mitunter dazu, Kunstfaser- Fäden aus dem Bodenbelag zu ziehen und ihn damit irreversibel zu schädigen. Entweder vermeidet man ganz bewusst das Zusammentreffen dieser Umstände - oder man benutzt eine geeignete Schutzmatte, damit so etwas ganz sicher nicht passiert.

 

Einige passende Artikel aus unserem Shop:

  

Seite:  1 

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen Gewindestift:10mm 50mm

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen Gewindestift:10mm 50mm

  • Rollen für Hartböden
  • Rollendurchmesser 50 mm
  • Stiftdurchmesser 10 mm
  • Lieferumfang: 5 Rollen

17,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen Stift:11mm 50mm

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen Stift:11mm 50mm

  • Durchmesser: 50 mm
  • Durchmesser Stift: 11mm
  • speziell beschichtet

17,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen Stift:11mm 65mm

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen Stift:11mm 65mm


21,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 50mm Stift:10mm verchromt

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 50mm Stift:10mm verchromt


32,00 EUR
6,40 EUR pro
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 65mm Stift:11mm verchromt

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 65mm Stift:11mm verchromt

  • Durchmesser: 65 mm
  • Durchmesser Stift: 11mm
  • speziell beschichtet

38,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 50mm Stift:11mm

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 50mm Stift:11mm


40,00 EUR
8,00 EUR pro
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland FREIBERG Bodenschutzmatte f.Teppichboden 90x120cm

Bueroland FREIBERG Bodenschutzmatte f.Teppichboden 90x120cm

  • Schutz für Teppichböden
  • Maße: 120 x 90 cm
  • Polycarbonat
  • transparent

49,33 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 50mm Stift:10mm

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 50mm Stift:10mm

  • 5er Set
  • für hart Böden
  • Durchmesser: 50 mm
  • Durchmesser Stift: 10 mm



 

47,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 50mm Stift:11mm verchromt

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 50mm Stift:11mm verchromt

  • Hochwertige Spezialrollen
  • für Hartböden
  • Durchmesser: 50mm
  • Stiftdurchmesser: 11mm

32,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 50mm Gewindestift:M10

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen 50mm Gewindestift:M10

    • Spezialrollen PUR
    • für Hartböden
    • Rollen 50 mm Dmr.
    • mit Schraubgewinde

21,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen schwarz 65mm Stift:10mm

Bueroland UNIVERSAL Zubehoer Hartbodenrollen schwarz 65mm Stift:10mm

  • Spezialrollen für Hartböden
  • 5er Setchutz vor Krazern
  • Durchmesser: 65mm

21,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland FREIBERG Bodenschutzmatte f.Teppichboden 120x150cm

Bueroland FREIBERG Bodenschutzmatte f.Teppichboden 120x150cm

  • Schutz für Teppichböden
  • Maße: 120 x 150 cm
  • Polycarbonat
  • transparent

82,35 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland ULTAMI Bodenschutzmatte f.Hartboden transparent 90x120cm

Bueroland ULTAMI Bodenschutzmatte f.Hartboden transparent 90x120cm

  • Schlag-, reiß- und bruchfest
  • weichmacherfrei
  • PVC-frei
  • 100% recycelbar
  • Farbe: transparent

41,08 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

Bueroland ULTAMI Bodenschutzmatte f.Hartboden transparent 120x150cm

Bueroland ULTAMI Bodenschutzmatte f.Hartboden transparent 120x150cm

  • Schlag-, reiß- und bruchfest
  • weichmacherfrei
  • PVC-frei
  • 100% recycelbar
  • Farbe: transparent

57,58 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 14 (von insgesamt 14 Artikeln)